News: Unser Kongresskalender wird wöchentlich aktualisiert – schauen Sie doch wieder mal vorbei - mehr erfahren

Alterspsychiatrische Tagung 2019

Vorwort zur 8. Alterspsychiatrische Tagung

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

es ist uns eine große Freude, Sie/Euch zur 8. Alterspsychiatrischen Tagung zum Thema „Psychotherapie im Alter“ in Wien einzuladen.

Warum Psychotherapie im Alter?

Psychotherapie ist auch im höheren Lebensalter sinnvoll, wenn man bedenkt, dass beispielsweise 60-jährige noch ein Drittel ihres Erwachsenenlebens vor sich haben. Sie kann helfen, das gelebte Leben zu akzeptieren, Verluste zu verarbeiten, sich mit dem Altern, Krankheiten, Sterben und Tod auseinanderzusetzen und mit
praktischen Lösungen den Bezug zur Gegenwart zu fördern.

Durch die Psychotherapie werden Selbstständigkeit und Eigenverantwortung gestärkt, die sozialen Fähigkeiten verbessert und Schwierigkeiten im Umgang mit Menschen der gleichen Generation und zwischen den Generationen geklärt. Im Rahmen der Tagung werden wir das Tagungsthema aus unterschiedlichen Therapierichtungen beleuchten und wollen einen intensiven Austausch zwischen den MitarbeiterInnen im intramuralen und extramuralen Bereich, aber auch über
die Fächergrenzen hinweg, ermöglichen.

Am Vorabend, Donnerstag 28.2.2019 um 19:00 Uhr, wird im Haus der Ingenieure,1010 Wien, Eschenbachgasse 9, eine Lesung und Buchausstellung von Prof. Dr. Hartmut Radebold abgehalten mit dem Titel: „Spurensuche eines Kriegskinds“.
In diesem Sinne wünschen wir Ihnen/Euch einen spannenden Austausch und eine inhaltlich interessante Tagung.

 

OÄ Dr.in Kathrin Jetzl
Abteilung für Alterspsychiatrie und Alterspsychotherapie, Landeskrankenhaus Graz Süd-West, Standort Süd,
Präsidentin der ÖGAPP

Prim. Dr. Christian Jagsch
Abteilung für Alterspsychiatrie und Alterspsychotherapie, Landeskrankenhaus Graz Süd-West, Standort Süd, Past Präsident der ÖGAPP

Prim.a Dr.in Barbara Schreiber, MSc
Ärztl. Leitung, Haus der Barmherzigkeit, Wien
Schriftführerin der ÖGAPP

Prim.a Dr.in Asita Sepandj
Ärztl. Leitung GerontoPsychiatrisches Zentrum, Wien
Kassier-Stellvertreterin der ÖGAPP