Cookie Consent by FreePrivacyPolicy.com
Alterspsychiatrische Tagung 2021

9. Alterspsychiatrische Tagung

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

es ist uns eine große Freude Sie/Euch zur 9. Alterspsychiatrischen Tagung am 18. Juni 2021 im Steiermarkhof in Graz einzuladen.

Wir wollen uns während dieser Tagung mit der Frage beschäftigen, ob die medizinische, psychotherapeutische und pflegerische Betreuung älterer und alter Menschen in den verschiedenen Disziplinen andere Konzepte benötigt als in der Medizin sonst üblich. Sie werden dazu Aspekte und Reflexionen aus den verschiedenen Fachbereichen hören, die zur Diskussion anregen sollen. Zum Abschluss der Tagung werden wir uns mit dem Gedanken beschäftigen, ob das Alter nur eine Illusion unserer Einstellung ist.

Wir sind optimistisch, dass diese Tagung in Präsenz abgehalten werden kann, sollte dies jedoch nicht möglich sein, wird eine Online-Tagung mitgedacht und vorbereitet.

Das Alter
Das Alter ist ein höflich' Mann:
Einmal übers andre klopft er an;
Aber nun sagt niemand: Herein!
Und vor der Türe will er nicht sein.
Da klinkt er auf, tritt ein so schnell,
Und nun heißt's, er sei ein grober Gesell.

Johann Wolfgang von Goethe (1749–1832),
Quelle: Goethe, J. W., Gedichte. Ausgabe letzter Band, 1827. Das Alter, 1815

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen/Euch einen spannenden Austausch und eine inhaltlich interessante Tagung.

Prim. Dr. Christian Jagsch und Chefarzt Dr. Georg Psota